Statements

Unsere Patienten sprechen über TCM Oberland, vielen Dank.

Herr R.L. Feb. 2015
Seit meiner Jugend leide ich,beziehungsweise litt ich unter sehr starkem Bronchial-Asthma. Die Schulmedizin konnte mir leider nur mit starken Medikamenten einigermassen helfen. Ohne Kortisonspray getraute ich mich nicht ausser Hause. Auch litt ich unter meiner stets überlaufenden oder verstopften Nase. Dazu wieder Einsatz von Medikamenten! Ende Jahr plagte mich zusätzlich ein sehr starker Reizhusten bis zum Erbrechen. Durch ein Inserat wurde ich glücklicherweise auf die Praxis von TCM Oberland Embrach aufmerksam. Ich darf nun mit grosser Freude feststellen dass mit den traditionell chinesischen Therapien der üble Husten geheilt, aber wie ein Wunder auch das Asthma fast ganz verschwunden ist! Dadurch kann ich seit einiger Zeit völlig auf die Medikamente verzichten! Ein wunderbarer Erfolg!Auch die Probleme mit der Nase haben sich noch nicht ganz, aber sehr merklich verbessert! So kann ich seit vielen Jahren wieder mal die ganze Nacht durchschlafen! Dies alles verdanke ich dem überaus freundlichen, kompetenten Team von TCM Oberland das ihre Arbeit in einem extrem angenehmen Arbeitsklima vollbringt! Vergelts Gott dass ich diese Erfahrung machen durfte und ich wünsche dem TCM Oberland Team noch weiterhin grossen Erfolg!
Liebe Grüsse   R.L. Embrach
 

Herr N.K. Dez. 2014
Zum ersten Mal besuchte ich TCM Oberland von rund einem Jahr, um meine Gelenk- und Arthroseschmerzen behandeln zu lassen. Die traditionelle chinesische Medizin (Akupunktur, Schröpfen, Massage) hat mir sehr geholfen, die Schmerzen zu lindern. Ich nehme keine Schmerzmittel, da ich diese sonst ständig nehmen müsste. Nun bin ich wieder in einer Behandlung, vor allem wegen starken Magen- und Darmschmerzen. Die Behandlungen tun mir sehr gut und Dr. Chang und sein Team sind sehr freundlich und vertrauensvoll. Ich bin überzeugt, dass die Alternativmedizin eine gute Ergänzung ist zur westlichen Medizin. Sie bringt Körper und Geist ins Gleichgewicht. Spannend ist auch, dass ich letzten Winter und diesen Winter praktisch nie erkältet war und keine Grippe bekommen habe. Dass kann Zufall sein, aber ich glaube, dass mein Immunsystem ebenfalls gestärkt wird.
 

Herr J.M. Dez. 2014
Ich bin ein gläubiger Christ und dachte immer, dass TCM etwas mit Esotherik oder Buddha zum tun hat, daher hatte ich eine solche Behandlung grundlegend abgelehnt. Meine Annahme war völlig falsch. Beim TCM steht der Menschen und sein Körper im Mittelpunkt und wird genau betrachtet und untersucht. Die Behandlungen selber, ist nur ein Teil des Ganzen. Ich habe mich extrem wohl gefühlt, die warmen Hände vom Arzt und die Tui-na Massage hat wohl nicht nur meine Schmerzen im Rücken gelindert. Genial fand ich auch, dass die Leitung des TCM Oberland und einige der Mitarbeiter auch Christen sind.
Ich wünsche Euch Gottes Segen und freu mich auf den nächsten Besuch.
liebe Grüsse J.M.
 

Frau P.A. Dez.2014
Wiederholt Inserate in Zeitungen gesichtet für Behandlungsmethode diverser Leiden mit TCM- Methode. Hatte nie den Mut, mich zu melden, bis mein Vater mich davon überzeugen konnte, es doch mal zu versuchen. Er, eher der skeptische Typ Mensch, wenn es um nicht traditionelle Schulmedizin geht oder überhaupt, wenn ein Arztbesuch notwendig ist, war bereits von der ersten Behandlung so begeistert, dass er mich positiv davon überzeugen konnte und ich mich anmeldete. Meine akuten und chronischen Leiden lasse ich seither regelmässig behandeln. Wobei mir bewusst ist, dass dies Zeit braucht. Da ich aber nicht regelmässig auf Medikamente(chemische) zurückgreifen kann und will und mit diesen grundsätzlich nur die Symptome behandelt würden, nicht aber die eigentliche Ursache des Leidens, sehe ich in dieser Therapieform für mich geeignete Unterstützungsmassnahmen. Diese schaden nicht, auch dann nicht, wenn nicht der gewünschte Heilungserfolg erzielt wird. Während der Therapiesitzung, welche das Ganzheitliche des Menschen anspricht, kann ich situativ zu mir selber finden, entspannen und abschalten. Dies wird positiv unterstützt durch die fernöstliche Klangwelt/ Aura der Praxis. Gemäss subjektivem Empfinden, entspricht diese Form Heilpraxis neben der Schulmedizin als unterstützende Massnahmen meinem aktuell manifestiertem Gesundheitsproblem. Durch die Therapie erfahre ich aber auch die Wesensart der fernöstlich geprägten Menschen sowohl kulturell, wie mental, für uns Europäer fremd. Ich fühle mich geborgen, willkommen und habe sogar ein paar wenige Worte chinesisch gelernt.
Herzliche Grüsse P.A.
 

Herr P.W. Nov. 2014
Sehr geehrte Damen und Herren
Als Patient Ihrer Praxis möchte ich mich gerne zu folgenden Punkten äussern:
1. Empfang: Das gesamte Personal ist stets sehr freundliche und zuvorkommend.
2. Besprechung mit Arzt: Der Patient wird umfassend nach seinen Beschwerden befragt und über die Behandlungsmethoden aufgeklärt.
3. Die Behandlung wird kompetent und zielgerichet in ruhiger Atmosphäre durchgeführt.
4. Befragung über Erfolg: Das Personal erkundigt sich vor dem Weggang stets über etwaige Reaktionen und das momentane Befinden, sowie über nächsten notwendigen Behandlungen.
5. Ich bin sehr froh, mich in dieser Praxis behandeln zu lassen und kann sie mit gutem Gewissen jedem Mann und Frau weiter empfehlen!
Mit freundlichen Grüssen P.W.